Gordon Adler
Gordon Adler Faculty Lorange Institute of Business
 
[X]

Gordon Adler


Der Kommunikationsexperte Gordon Adler hat seinen Doktortitel im Fach Business Administration in Corporate Strategy Communication an der University of South Australia mit Auszeichnung erworben. Er arbeitete als ausserordentlicher Professor und Gastdozent an der Universität Genf, am IMD sowie an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) und war mehrere Jahre Direktor an der International School of Bern. Als Leiter der Abteilung für Unternehmenskommunikation am IMD Lausanne und in weiteren Positionen hat Dr. Adler einen reichen Erfahrungsschatz gesammelt. Über seine eigene Beratungsfirma für strategisches Management und Kommunikation, Adlerway, sowie in seiner Funktion als Lehrkraft am Lorange Institut of Business Zurich gibt er dieses Wissen an andere Menschen weiter.

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Svein Andersen
Svein Andersen Faculty Lorange Institute of Business
 
[X]

Svein Andersen


Svein Andersen ist Professor an der Norwegian School of Management und hat in den letzten 25 Jahren zahlreiche wissenschaftliche Positionen bekleidet; einschliesslich einer Berufung als Gastprofessor in Berkeley sowie als ausserordentlicher Professor an der Universität Oslo. Darüber hinaus ist Dr. Andersen als ausserordentlicher Professor an der Norwegischen Sporthochschule tätig. Er verfügt über Lehrerfahrungen im Bereich wirksame Mitarbeiterführung und Sportmanagement. Svein Andersen besitzt zwei Doktortitel, die ihm von der Universität Oslo und der Stanford University verliehen wurden.

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Espen Andersen
Espen Andersen Dozent Lorange Institute of Business
 
[X]

Espen Andersen


Espen Andersen schloss sein Master of Business and Economics Studium an der Norwegian School of Management ab. Danach doktorierte er an der Graduate School of Business Administration der Harvard University. Er unterrichtet seit 1996 als Strategy Associate Professor das Fach IT an der Norwegian Business School. 2011-2012 ist er als Visiting Scholar am MIT Center for Information Systems Research tätig. Weitere Informationen finden sich unter www.espen.com


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Margareta Barchan
 
[X]

Margareta Barchan


Sie ist erfolgreiche Unternehmerin und Mitbegründerin der Celemi International, einem in Schweden ansässigen Learning-Design Unternehmen.

Sie ist Mitinitiantin von New Angles, einer Beratungsgruppe, die Organisationen unterstützt, nachhaltiger zu wirtschaften. Sie hat ihren Master of Science von der HEC School of Management Group in Paris und je einen Abschluss über «Consulting and Coaching for Change» an der Oxford University und der Harvard Business School (Advanced Management Program).


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
W. Christian Buss
W. Christian Buss Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

W. Christian Buss


W. Christian Buss verliess die School of Business an der State University of New York/University at Albany, an der er viele Jahre als Associate Professor im Bereich Marketing gewirkt hatte, um sich voll und ganz der Ausbildung von Executives zu widmen. Als Professor Emeritus der State University of New York/University at Albany unterrichtet er heute Marketing in Executive Programmen an der Rotterdam School of Management, Leiden University, Institute of Banking Studies (Kuwait), und dem Levin Institute sowie an Unternehmen. Zudem ist er Adjunct Professor an der Smith School of the University of Maryland. W. Christian Buss promovierte in Marketing an der Wharton School at the University of Pennsylvania. Er ist international als Berater und Trainer für verschiedene Unternehmen tätig, unter anderem für die Commercial Bank of Kuwait, Capital District Transportation Authority, Fleet Bank, die American Cancer Society, und die Hospital Association des Staates New York.

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Kiran Chakravarthy
Kiran Chakravarthy Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Kiran Chakravarthy


Sie ist seit 2007 Präsidentin von STP Global in Boston, einem professionellen, unabhängigen, kleinen Beratungsunternehmen, das Strategie- und IT-Beratung für Unternehmen und NGOs bietet.

Die ehemalige Vice Presidentin von Enterprise Architecture, American Express Technologies (AET), New York ist besonders an IT-Management, IT-Strategien und Umwandlungstechnologien interessiert. Ein Schlüssel ist die Implementierung und Bereitstellung erstklassiger IT-Fähigkeiten zur Sicherstellung des Erfolgs der Organisation. Dies betrifft insbesondere die Leitung der Planung, Budgetierung und Bereitstellung kostengünstiger, adaptiver Umwandlungstechnologien zur laufenden Umsetzung von Geschäftsstrategien.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Michel Chevalier
Chevalier.png
 
[X]

Michel Chevalier


Er begann seine Karriere bei der Boston Consulting Group und wechselte später zu S.C. Johnson. Anschliessend war er General Manager von Paco Rabanne Perfumes und Chairman von Paco Rabanne Fashion (Paris).

Er ging als Executive Vice President der Bluebell Asia Group nach Tokio und Hongkong. Inzwischen ist er seit 10 Jahren Berater bei EIM in Paris und Shanghai. Zu Beginn seiner Karriere war er Professor an der INSEAD und HEC und ist jetzt Gastprofessor an der ISML in Paris und HEC.

Er ist Absolvent der HEC in Frankreich und hat sowohl einen MBA und einen Doktortitel von der Harvard University mit Spezialgebiet Marketing.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Peter Claus
 
[X]

Peter Claus


Peter hold various management positions in multinational companies such as Zellweger, Swissair, Fides, Digital Equipment Corporation, Credit Suisse. He is a Facilitator, Executive Coach and Senior Consultant with more than 20 years extensive experience in working with management and teams on improving performance, leadership and change management in multinational Environments. He is Member of the Swiss Society of Organizational Development (OE-Forum Switzerland). Peter is Lecturer on Leadership, Change Management and Organizational Behaviour at Lorange Institute of Business Zurich and other Institutions.

Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Edwin Datson
Edwin Datson Dozent bei Lorange
 
[X]

Edwin Datson



Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
J. André de Barros Teixeira
J. André de Barros Teixeira Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

J. André de Barros Teixeira


Dr. Teixeira ist Chief R&D und Quality Officer bei Goodman Fielder, dem führenden Lebensmittelkonzern in Australien und Neuseeland. Zuvor war er Vice President, International R & D der Campbell Soup Company. Seit 2005 ist er zudem als Berater bei Projekten der eemPOK tätig, einer «Experiential Innovation Management Firma» aus Belgien, die unter anderem folgende Bereiche betreut: Neue Geschäftsbereiche, Innovationsstrategien und kundenorientierte Innovation. Er ist auch Partner bei A4BS, ein Technologie Start-up mit Sitz in Belgien. Davor war er Vice President Global Innovation und Entwicklung bei Interbrew (später InBev). Während seinen 23 Jahren bei Coca-Cola war er weltweit und in unterschiedlichen Positionen tätig, unter anderem als Präsident von Coca-Cola Russland, der Ukraine und Weissrussland. Er ist ein gefragter Gastredner in einer Reihe von Konferenzen weltweit und hält Vorträge in Innovation Management an Business Schools. Er ist Vorsitzender des Vorstandes der International School of Brussels.

Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Charles de Brabant
Charles de Brabant Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Charles de Brabant


Er wurde im Jahr 2001 zum Leiter Marketing von L'Oreal. Von 2004 bis 2008 war er Direktor der Abteilung «Learning and Development» für L'Oreal Asien. Im Dezember 2008 verliess er L'Oreal und gründete als Partner «Saint-Pierre, Brabant, Li & Associés», ein Unternehmen mit Sitz in Shanghai, spezialisiert auf HR-Beratung im Bereich der Luxusgüterindustrie. Seit Oktober 2009 ist er Gastprofessor für Luxury Brand Management and der China European International Business School (CEIBS) und häufiger Gastredner in Firmen, Business Schools und bei Unternehmen zu Themen rund ums Luxury Goods Marketing.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Peter Duchessi
Peter Duchessi Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Peter Duchessi


Peter Duchessi ist Associate Professor für Information Technology Management an der University in Albany und war Vorsitzender dieser Abteilung und mehrerer Universitätsgremien. Zurzeit ist er Mitglied der Redaktion von Information & Management. Peter Duchessi hat Beratungsdienste und/oder Managementschulungen für eine Reihe von Unternehmen durchgeführt, darunter Jet Aviation, Siemens und Fresennius Kabi. Seine Fachgebiete und aktive Forschung umfassen die Verbesserung der Geschäftsleistung durch aufkommende Technologie, umgestaltete Geschäftsprozesse und bessere Managementpraktiken. Zurzeit ist er aktiver Berater von Jet Aviation und Reflexis Systems, Inc. und Mitglied des Beirats von zwei gemeinnützigen Organisationen. Er hat einen Ph.D.-Abschluss in Administrative and Engineering Systems vom Union College, Schenectady, NY.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Paul L. Eckbo
Paul-Eckbo.png
 
[X]

Paul L. Eckbo


Paul Eckbo ist Gründer und Vorsitzender der Marsoft Group. Sein Spezialgebiet ist die grundlegende Analyse von Öl-, Energie-und Transportmärkten sowie die Beratung von Eignern, Charter-Firmen und Investoren bei Fragen zu Anlagen, Investitionen und Finanzen. Dr. Eckbo übernahm Führungspositionen in Wissenschaft und Wirtschaft und war lange Jahre verantwortlich bei International Business Ventures Business Development, Strategie und Corporate Finance.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Mark Esposito
 
[X]

Mark Esposito


Dr. Esposito ist Professor an der Grenoble School of Management und Dozent für Systems Thinking an der Harvard University. Er ist Gründer und Direktor des Centre-Labs für Responsible Competitiveness, einem Think Tank, das DEM MOC Netzwerk von Prof. Michael Porter angegliedert ist. Er ist Mitarbeiter im Zentrum für Business und Nachhaltigkeit der Ashridge Business School. Autor von sieben Büchern, publiziert er regelmässig in der Harvard Business Review. Er ist zudem weltweit als Berater für Corporate Sustainability tätig.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Hermann Fischer
 
[X]

Hermann Fischer


Der Wirtschaftspsychologe ist derzeit Geschäftsführender Gesellschafter der BPI mit Sitz in Genf. Er ist spezialisiert auf die Entwicklung von Führungsqualität und Change-Management in multinationalen Organisationen, sowohl  für Einzelpersonen als auch für Teams. Nach seiner Zeit als Consulting Psychologe konzentrierte er sich auf eine Beratungs-Karriere mit Firmenaufträgen in den Bereichen: Strategieumsetzung, Organisationsentwicklung und Restrukturierungen. Individuelle Aufträge liegen typischerweise im: Einzelcoaching, Führung und Teambildung. Hermann Fischer übernahm eine zentrale Rolle in der Führung von Entwicklungsinitiativen für Generali, Swiss Life, Thyssen Krupp, Swarovski, Unilever, Tetra Pak, Volvo oder Nokia. In der Regel arbeitet er auf Executive und Senior Management Ebene und war Executive Coach auf einer Eins-zu-eins-Basis mit mehreren der oben genannten Konzerne wie Anglo American Corporation oder De Beers Group.

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Øystein Fjeldstad
Øystein Fjeldstad Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Øystein Fjeldstad


Telenor Professor für Strategiefragen an der Norwegian School of Management (BI), Oslo. Er erforscht die Wertschöpfung und Strategisches Netzwerk-Management, das die Problemlösung innerhalb von Organisationen erleichtern soll. Er schloss an der University of Arizona mit einem mit einem Doktor in Betriebswirtschaft sowie einen MSc in Management Information Systems ab.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Alain Haut
Alain Haut Faculty at Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Alain Haut


Alain Haut ist an der UBIS (University of Business and International Studies, Geneva Switzerland) und der BSL (Lausanne Switzerland Business School) Professor für Business Administration und HRM. Darüber hinaus ist er Visiting Professor am Kiev Management Institute in der Ukraine und unterrichtet im dortingen DBA-Programm. Seinen MSc in Economics and Social Sciences hat er an der University Notre-Dame de la Paix in Namur, Belgien, erlangt und diese Ausbildung durch ein post-graduate Studium in Business Administration an der University of Warwick komplettiert. Er ist vom CMOE (Center for Management and Organisation Effectiveness, USA) als Coach zertifiziert worden und von Transition & Change, Frankreich, als Transition Manager. Er ist Senior Associate des MCE-AMA (Management Centre Europe – American Management Association), und Advisory Board Member von Soshigames (social games themed around social causes). Seit 2008 hat Alain Haut mit O plc (www.oplc.ch) ein Beratungsunternehmen aufgebaut, das Dienstleistungen in den Bereichen Performance, Leadership, Culture Change und HRM anbietet, wobei der Fokus auf dem Thema Interkulturalität liegt. Davor hat er in verschiedenen multinationalen Unternehmen profunde Erfahrungen in strategischen und operativen Fragestellungen mit Schwerpunkt HRM sammeln können. In den letzten Jahren hat er ein besonderes Augenmerk auf die Vermittelbarkeit der jungen Generation von Arbeitnehmern gelegt und ist dabei der Frage nachgegangen, welche Instrumente und Erkenntnisse eine Management-Ausbildung vermitteln sollte.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Martin Hellmich
Martin Hellmich Faculty Lorange Institute of Business
 
[X]

Martin Hellmich


Martin Hellmich ist ein vom Dachverband europäischer Analysten (EFFAS) akkreditierter Finanzanalyst (CEFA). Er war für verschiedene Finanzinstitute tätig, wie z. B. die Barclays Capital in Frankfurt und Cantor Fitzgerald Europe in London. Prof. Hellmich wurde kürzlich zum Head of Fixed Income bei der MainFirst Bank AG ernannt. Er hat zehn Jahre lang als Dozent für Quantitative Methoden an der Frankfurt School of Management and Finance gearbeitet. Seine Doktorarbeit hat er zum Thema Gleichungen in linearen rekurrenten Folgen verfasst und wurde 1999 zum Doktor promoviert.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Uwe Hilzenbecher
Uwe Hilzenbecher Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Uwe Hilzenbecher


Der selbständige Unternehmensberater Uwe Hilzenbecher erbringt Strategie- und Innovationsdienstleistungen. Prof. Hilzenbecher arbeitete als Systemingenieur bei Daimler-Chrysler Aerospace sowie als Direktor für Unternehmensstrategie und hatte eine entsprechende Position im Bereich strategisches Marketing bei Siemens Dematic inne. Ausserdem war Dr. Hilzenbecher als Professor und Abteilungsleiter des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen und Betriebswirtschaft an der Fachhochschule Konstanz tätig. Er erwarb seinen Doktortitel in Wirtschaftswissenschaften an der Martin-Luther-Universität, Halle-Wittenberg.

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
William K. Holstein
William K. Holstein Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

William K. Holstein


Der ehemalige Associate Professor der Harvard Business School und Dean der University at Albany, NY, ist heute Adjunct Professor of Business Administration am College of William and Mary, Mason School of Business, Williamsburg, VA. Des Weiteren unterrichtet er Information Systems and Supply Chain Management an der Universidad del Salvadore, Buenos Aires. Zusätzlich zu seiner Lehrtätigkeit ist Prof. Dr. Holstein seit 2008 Partner bei der Crystal Partners AG, Zürich und Senior Advisor bei Lat Link-Partnership in Change Consultancy, Buenos Aires, Argentinien. Er ist Autor verschiedener Bücher über Informationstechnologie, Programmierung und Betriebsführung. Eine seiner neuesten Veröffentlichungen ist dem Thema «Efficient and Effective Strategy Implementation» gewidmet.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Mike Johnson
Mike Johnson Faculty at Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Mike Johnson


Mike Johnson, Vorsitzender und Gründer des FuturWork Forum, ist ein führender Beobachter, Berater und Publizist und setzt sich dabei insbesondere mit Themen wie The Future of Work, Talent Management, Corporate Communications und How to Work as an Independent auseinander. Er hat 12 Bücher zu Business- und Management-Themen geschrieben und tritt an internationalen Konferenzen als Referent auf. Er hat zahlreiche Artikel für den Economist und die Financial Times verfasst und über 100 international ausgelegte Studien für multinationale Unternehmen und Institutionen durchgeführt. 1982 hat er in Brüssel die Johnson & Associates gegründet. Winning the People Wars, Talent Magnet, The New Rules of Engagement und The Independent Consultant’s Survival Guide sind kürzlich von ihm veröffentlichte Bücher. Sein jüngstes Werk Starting up on Your Own: How to Succeed as an Independent Consultant or Freelance wurde 2009 durch die Fiancial Times veröffentlicht. 2010 erarbeitete er für das Center of Creative Leadership, AHRMIO und People in Aid zwei einflussreiche Studien zu den Themen Leadership und Talent Development. Gleichzeitig veröffentlichten FutureWork Forum, die Generation Europe Foundation und Manpower ein von ihm verfasster Artikel zum Thema Employing the NEXT Generation.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Oliver Koll
 
[X]

Oliver Koll


Oliver Koll ist als Berater und Dozent ein Spezialist für Marken und Marken Management. Er ist Gründer und Managing Partner des Instituts für Marketing – Strategieberatung PLC, ein Marketing-Strategie-Beratung mit Sitz in Innsbruck. In den letzten 12 Jahren war er zudem ein Strategic Insights Consultant bei Europanel, einem Joint Venture zwischen GfK und Kantar Worldpanel, die weltweit führende Marktforschungs-Institution. Schließlich hält er eine Stelle als Post-Doc-Fellow in Marketing an der Universität Innsbruck, wo er sich auf die Forschung und Lehre im Bereich der Markenführung konzentriert.

Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Gianvito Lanzolla
 
[X]

Gianvito Lanzolla


Dr. Gianvito Lanzolla unterrichtet Strategy an der Cass Business School, wo er gleichzeitig Director des MSc in Management-Programms tätig ist. Dr. Lanzolla begann seine Laufbahn an der Cass Business School im Jahre 2006 als Senior Lecturer und war von 2003-2006 Research Fellow an der London Business School. Dr. Lanzolla unterrichtet im Rahmen des MBA- und MSc-Programms der Cass Business School sowohl in London als auch in Dubai Strategy, Corporate Strategy und Advanced Strategy Analysis. 2009 erhielt er den «Cass Excellence in Teaching Award». Dr. Lanzolla unterstützt diverse Firmen bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Firmenstrategie. Dazu gehören Aufträge in Europa, dem Mittleren Osten, Indien und den USA von so unterschiedlichen Firmen wie Alghanim, Allianz, BSkyB, BT, IBM, ING, Nokia, Times of India, Unicredit, Vodafone Group und Vodafone India.

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Jon Lereim
 
[X]

Jon Lereim


Jon Lereim has approx. 30 years of experience from industry and academia.
 
He has held management positions within Det Norske Veritas (DNV) as head of materials technology research section and later as head of the offshore structures Department.

During the period at DNV, Jon Lereim was involved in developing the first generation of Rules and regulations for Floating Production Units, as well as training courses held in Kobe, Japan, Singapore, Houston, Texas, USA, Calgary, Canada and in Rio de Janeiro (for Petrobraz), Brazil.

Beside his academic duties, Professor Jon Lereim is working as a trusted advisor within strategy and management, for industries in Norway and Scandinavia, evaluating their relative competitive position and making programs for necessary strategic shifts.

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Peter Lorange
Peter Lorange Direktor Lorange Institute of Business
 
[X]

Peter Lorange


Er ist der Chairman des Lorange Instituts und einer der weltweit führenden Business Schools Akademiker. Während 15 Jahren war er Präsident des renommierten IMD, Lausanne, eine der führenden Business Schools in Europa. Er war Professor für Strategiefragen am IMD und hält den Kristian Gerhard Jebsen Lehrstuhl für International Shipping. Neben seinem akademischen Hintergrund hat er ein umfassendes Know-how durch seine leitenden Tätigkeiten in mehreren Reedereien (Olsen & Ugelstad (Norwegen), Jebsens (Norwegen), Knud Larsen I. (Dänemark) und Royal Caribbean Cruise Lines (USA).

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Douglas Macbeth
Douglas Macbeth Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Douglas Macbeth


Douglas Macbeth ist Professor für Supply Chain Management an der University of Southampton und Direktor des Executive-PhD-Studiengangs der dortigen School of Business and Management. Dr. Macbeth ist Gründungsdirektor von SCMG Ltd, einer Unternehmensberatung für Supply Chain Management, Beschaffung und Logistik, und Mitherausgeber des European Management Journal.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Jan-Anders E. Månson
Jan-Anders E. Månson Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Jan-Anders E. Månson


Jan-Anders E. Månson ist Professor für Materialkunde an der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL). Ausserdem ist er Direktor des Polymer und Composite Laboratory (LTC) am Institut für Materialkunde. Sein Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich neuartiger und kosteneffektiver Materialien und Herstellungsprinzipien. Seine Forschungspartner stammen hauptsächlich aus der Automobil-, Luft- und Raumfahrtindustrie sowie der Medizin- und Sportbranche. Prof. Månson hat zahllose Publikationen veröffentlicht und ist als Dozent tätig. Von 2004 bis 2008 war er als Vizepräsident der Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne für Innovation und Technologie zuständig.

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Philippe Marmara
Philippe Marmara Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Philippe Marmara


Philippe Marmara ist Seniorpartner und Chief Marketing Officer der Globalpraxis Consulting Group. Er bekleidete leitende Stellungen im Marketing und Kundenservice bei American Express und The Coca-Cola Company: CEO Coke Benelux, CEO Coke Italy, President Coke Italy and Alpine. Philippe hat weltweit Marketing- und Kundenorientierungsprojekte bei Unternehmen wie Unilever, KLM, AbInbev, JC Decaux, Vodafone und Coca-Cola durchgeführt.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Matthias Moelleney
Matthias Mölleney Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Matthias Moelleney


Ehemaliger Leiter des Human Resources Management und Mitglied des Executive Board von Swissair, Centerpulse und Unaxis. Davor 20 Jahre Erfahrung in verschiedenen Management- und Spezialistenfunktionen bei der Lufthansa. Er leitet das Center for Human Resources Management and Leadership an der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) und ist Partner der HR-Consulting Firma peoplexpert.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Hans Mühlbacher
Muehlbacher.png
 
[X]

Hans Mühlbacher


Hans Mühlbacher ist Professor für Betriebswirtschaft und Vorstand des Instituts für Strategisches Management, Marketing und Tourismus an der Universität Innsbruck. Er hält regelmässig Gastprofessuren an der Université de Paris II, Panthéon-Assas und der Ecole Supérieure des Sciences Economiques et Commerciales (ESSEC), Cergy-Pontoise, Frankreich. Er war Präsident der European Marketing Academy und Herausgeber der Marketing – ZFP, der führenden deutschsprachigen Marketing-Zeitschrift. Er ist Mitherausgeber des Journal of Business Research sowie Mitherausgeber bzw. Gutachter bei mehreren international anerkannten Journals.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Øyvind Norli
 
[X]

Øyvind Norli


Øyvind Norli received his Phd. from the Norwegian School of Economics and Business Administration in 1999. During the period 1999 through 2004, Norli held the David Y. Timbrell Junior Professorship (assistant professor) at Rotman School of Management, University of Toronto. Between 2003 and 2005 Norli was a visiting assistant professor at the Tuck School of Business, Dartmouth College. Øyvind Norli has been at Norwegian School of Management (BI) since 2005. Norli's research has mainly covered security offerings and investor behavior. His research on security offerings include papers showing that the long-run stock market performance of firms after equity offerings are consistent with a reduction in systematic risk after the offering. In the paper "Sports sentiment and stock returns'', Norli and his co-authors investigate the stock market reaction to sudden changes in investor mood. Motivated by psychological evidence of a strong link between soccer outcomes and mood, the paper use international soccer results as a mood variable. The main finding of the paper is that stock markets drop significantly after losses in important international soccer games. The authors argue that this is evidence that mood affect security prices. Norli's research has been published in the Journal of Finance, the Journal of Financial Economics, and the Journal of Corporate Finance.

Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Victor Norman
 
[X]

Victor Norman


Victor Danielsen Norman ist ausgebildeter Ökonom, ehemaliges Mitglieder der Norwegischen Regierung, Kolumnist und Dozent. Zur Zeit ist er Professor für Volkswirtschaft an der Norwegian School of Economics (NHH) und Leiter des Institute for Research in Economics and Business Administration. Ausserdem ist er Mitglied der Norwegian Academy of Science and Letters.

Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Peter Otto
Peter Otto Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Peter Otto


Der ehemalige Geschäftsführer von Ogilvy Healthcare Schweiz ist jetzt geschäftsführender Gesellschafter der «Intelligence Performance Group Inc.» Albany New York, ein Beratungsunternehmen mit Büros in Zürich. Er promovierte in Informatik auf der State University New York und ist derzeit Dozent an der Union Graduate College, School of Management und an der IESEG School of Management der Universität Lille in Frankreich.

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Margherita Pagani
 
[X]

Margherita Pagani


Margherita Pagani ist Dozentin und Forscherin auf den Gebieten Marketing, Kaufverhalten, Online-Marketing und digitale Medien. Ihren Abschluss im Fach Business Administration mit Hauptfach Management internationaler Firmen hat sie an der Università Bocconi gemacht. Margherita Pagani hat darüber hinaus an der MIT Sloan School studiert. Zurzeit ist sie Professorin an der EMLYON Business School in Frankreich und Dozentin für Digital Marketing und Telekommunikation an der Università Bocconi tätig. 2009 wurde sie mit dem Global Award Academic of the Year der Mobile Marketing Association für ihre Forschung und zahlreichen Publikationen ausgezeichnet. 
 

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Niels Pflaeging
 
[X]

Niels Pflaeging


Niels Pfläging ist Dozent, Autor, Unternehmensberater und Speaker in den Themenfeldern Organisationsentwicklung, Führung und Veränderung. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Hannover und Sevilla. Fünf Jahre lang war er Direktor des internationalen Forschungsnetzwerks Beyond Budgeting Round Table BBRT. Für sein zweites Buch, Führen mit flexiblen Zielen, wurde Pfläging 2006 mit dem Wirtschaftsbuchpreis von Financial Times Deutschland und getAbstract ausgezeichnet. Seine vier Bücher und zahlreichen Papers wurden in verschiedene Sprachen übersetzt. Er ist Dozent für Organizational Behavior, Leadership und Organisationale Komplexität an verschiedenen Hochschulen, darunter der Donau-Universität Krems (Österreich). Als Ratgeber und Advisor sammelte er Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Management-Teams in mehr als 20 Ländern.

Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Nicholas A. Pitts-Tucker
Nick Pitts Tucker Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Nicholas A. Pitts-Tucker


Direktor der Sumitomo Mitsui Banking Corporation (SMBC) von 1997 – 2010 verfügt insgesamt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Banking. Vor seiner Zeit bei Sumitomo war er 14 Jahren bei «Deutsche Morgan Grenfell» und über 10 Jahre bei Grindlays Bank Limited.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Jörg Reckhenrich
Jörg Reckhenrich Faculty Lorange Institute of Business Zuri
 
[X]

Jörg Reckhenrich


Er ist einerseits freischaffender Künstler und zugleich Direktor des Berliner Beratungsunternehmens «Strategic Creativity». Neben seinen Lehrauftrag für «Innovation and Creativity Management» ist er ausserordentlicher Professor an der Antwerp Management School. Jörg Reckhenrich hat Workshops zu den Themen Kreativität und Innovation als Teil der Executive Education-Programme an der Antwerpen Management School, der London Business School, am IMD und der European School of Management and Technology (ESMT) eingeführt.


pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Johan Roos
Johann Roos Faculty at Lorange Institute of Business
 
[X]

Johan Roos


Er hat seinen PhD in International Business an der Stockholm School of Economics gemacht und verfügt über internationale Forschungserfahrung von der Wharton School, University of Pennsylvania, der BI Norwegian School of Management und dem IMD in Lausanne. Zudem ist er auch «Bo Rydin und SCA Professor für Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Strategie» an der Stockholm School of Economics. Johan Roos verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der Wirtschaft durch Forschung, Lehre und beratende Aufgaben für Unternehmen und Organisationen auf fünf Kontinenten. Seit sechs Jahren ist er Geschäftsführer des privaten Forschungs-Fonds «Imagination Lab Foundation» in der Schweiz, und während zwei Jahren war er Dekan der MBA-Programme an der Stockholm School of Economics. Von 2009 bis 2011 war er Präsident der Copenhagen Business School.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Jeffrey Satinover
Jeffrey Satinover Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Jeffrey Satinover


Professor für Mathematik und Informatik am King's College, New York, war Gastdozent an der ETH Zürich und lehrte in Harvard, Yale und Princeton.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
David Schäfer
 
[X]

David Schäfer


David Schäfer, MScom & lic.iur. ist Gründer und Geschäftsführer von SocialBrand mit Fokus auf Social Media Strategieberatung, Umsetzungsbegleitung und Coaching. Zu seine Kunden gehören Unternehmen wie die Credit Suisse, ecomiesuisse und die VBZ.

David ist Mitgründer von SOMEXCLOUD und arbeitet seit Mitte der 90er Jahre mit Online-Medien. Er hat Sozialwissenschaften und Recht an den Universitäten Zürich und Genf sowie Kommunikation an der USI Lugano und an der UCLA studiert.

Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Thomas Scheiwiller
 
[X]

Thomas Scheiwiller


Thomas Scheiwiller ist ein unabhängiger Berater und Mitglied verschiedener Beiräte. Er ist ein bekannter Experte in den Gebieten Sustainability, Integrity, Governance und Compliance und arbeitet hauptsächlich mit Konzernleitungen und Verwaltungsräten grosser multinationaler Unternehmen. Thomas hat an der ETH Zürich Physik studiert und promoviert. Er war lange Jahre als Partner bei PwC und hat dort zwischen 2000-2011 das globale Sustainability-Geschäft mitaufgebaut und geleitet. Daneben war er verantwortlicher Partner für Governance, Risk & Compliance in der Schweiz und Mitglied des Consulting Leadership Teams von PwC Schweiz. Von 2012-2013 hat Thomas das Beratungsgeschäftes von AccountAbility geleitet. Thomas ist Mitglied des Beirats von sosense, Mitglied des Global Advisory Councils von Cornerstone Capital Inc sowie Experte im Netzwerk von Maximpact.

Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Lennart Schön
Schoen.png
 
[X]

Lennart Schön


Lennart Schön ist Professor für Wirtschaftsgeschichte an der Universität Lund.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Nilanjan Sen
Nilanjan Sen Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Nilanjan Sen


Er ist ausserordentlicher Professor der Abteilung für Banken und Finanzen an der Nanyang Business School in Singapur. Seine Forschungsschwerpunkte konzentrieren sich auf Corporate Governance, Kontrollinstrumente und internationale Finanzen. Er lehrt Corporate und International Finance, promovierte in Finance am Virginia Polytechnic Institute und der State University und arbeitete als Berater in zahlreichen Projekten.

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Malvika Singh
Malvika Singh Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Malvika Singh


Sie ist Partnerin bei «Impact», einer international tätigen Firma für Beratung und Weiterbildung von Führungskräften mit Sitz in der Schweiz und den USA. Sie erwarb sich einen Ruf als herausragende Führungspersönlichkeit bei Engelhard Corporation und gründete und leitete das Europageschäft der Specialty Minerals and Colors Group aus Zürich. Sie war als Beraterin im Chemie-, Finanz-und Bildungssektor tätig und hat einen Abschluss in Chemical Engineering von der University of Pennsylvania sowie einen MBA in Finance und International Business der New York University.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Charles Snow
Charles Snow Faculty at Lorange Institute of Business
 
[X]

Charles Snow


Der ehemalige Professor für Betriebswirtschaftslehre an der Pennsylvania State University (Lehrstuhl, Institut für Management und Organisation) erhielt seinen Ph.D. in Business Administration von der Universitiy of California, Berkley. Bis vor kurzem lehrte er an der University of Melbourne und der Aarhus School of Business in Dänemark. Gegenwärtig hat er Einsitz in zwei Verwaltungsräten, Syndicom (helathcare) und Virtualteams (Strategie). Am Lorange Institut liegt sein Fokus auf wettbewerbsfähigen, globalen Strategien, neuen Organisationsformen und Kooperationen zwischen Unternehmen.

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Arlie G. Sterling
Arlie G. Sterling Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Arlie G. Sterling


Er zeichnet für die Entwicklung und die Vermarktung der Entscheidungsfindungs- und Risikomanagementdienstleistungen für die Schifffahrts- und die Finanzierungsmärkte verantwortlich. Dr. Sterling berät Schiffseigner, Investoren und Finanzinstitutionen bei der Entwicklung und Umsetzung effektiver Investitions-Charter- und Risikomanagementstrategien. Dr. Sterling verfügt über die Abschlüsse als S.B. des MIT, M.S. der Northwestern University und einen Ph.D. in Applied Economics der MIT Sloan School of Management.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Marcus M. Stewart
Marcus M. Stewart Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Marcus M. Stewart


Er ist Associate Professor für Management an der Universität Bentley und ist GDF-Suez Dozent an der Solvay Brüssel School of Economics & Management der Université Libre in Brüssel und ausserordentlicher Professor für Human Resources Management an der Hogeschool-Universiteit Brüssel. Er unterrichtet Kurse in Führung, Verhalten in Organisationen, Human Ressource Management sowie Formen von organisatorischen Veränderungen. Er hat zahlreiche Erfahrungen bei der Durchführung von Assessements gesammelt und Leadership-Trainings für Unternehmen und Organisationen aller Grössen geleitet.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Kevin D Stringer
Kevin Stringer Faculty Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Kevin D Stringer


Dr. Kevin D. Stringer ist Vollzeitprofessor an der Walker School of Business and Technology, Webster University Geneva und Visiting Professor an der Thunderbird School of Global Management. Er unterrichtet Masterstudenten in International Affairs Programmen in verschiedenen Ländern sowie International Banking am Swiss Finance Institute. Mit seinen umfangreichen Erfahrungen in Management und Leadership, die er an 3 Schweizer Grossbanken sammeln konnte, besitzt er eine breite Fachkompetenz in den Bereichen Finanzinstitutionen, Banking Operations, Wealth Management, European Monetary Union (EMU), und Offshoring/Outsourcing Strategien für die Finanzserviceindustrie. Dr. Stringer forscht derzeit zu den Themen Correspondent and Transactional Banking, Offshoring/Outsourcing, Strategic Banking Operations sowie Kleinstaaten. Nach seinem BSc an der US Military Academy at West Point und seinem MA an der Boston University hat  Dr. Stringer an der Universität Zürich promoviert.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Peter Vogel
Peter Vogel Faculty at Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Peter Vogel


Der Österreich-Amerikaner Peter Vogel ist in Deutschland und der Schweiz aufgewachsen, hat an der ETH Zürich Maschinenbau und Medizintechnik studiert und promoviert seit 2009 an der ETH Lausanne am Lehrstuhl für Entrepreneurship und Technologiekommerzialisierung.

Pete Vogel ist einerseits Experte in Graduate Recruiting und Talent Management sowie im Entrepreneurship im Generellen. Seit jeher ist er vom Unternehmertum fasziniert. Bereits im Alter von 15 Jahren startete er gemeinsam mit Kollegen eine Unternehmung.

Im Rahmen seiner Dissertation untersucht er Staatliche Förderprogramme, welche arbeitslose Personen in die Selbstständigkeit begleiten. Dies ist ein Thema mit höchster politischer und wirtschaftlicher Relevanz.

Darüber hinaus ist er als Gründer und Geschäftsführer der HR Matching AG, mit Sitz im Quartier de l’Innovation der EPFL, ein aktiver High-Tech Unternehmer. Die HR Matching AG umfasst diverse Brands, darunter die europäische Graduate Recruiting Community Jobzippers, die Jobzippers Speakers Series sowie der non-profit Organisation Stipendia International.

Seit 2009 ist er Teil des globalen Netzwerkes „Sandbox Network“ und in 2010 als Ambassador der Romandie tätig.

Peter Vogel ist seit 2011 jüngster Partner des globalen HR Experten Netzwerkes Futurework Forum.

Seit Sommer 2011 ist er an der King Abdullah University of Science and Technology (KAUST) in Saudi Arabien als Entrepreneurship Coach und Consultant aktiv.

Sein neuestes Projekt „The Entrepreneur’s Ship“ zielt darauf ab in Entwicklungs- sowie Schwellenländern Entrepreneurship Programme aufzubauen.

Weitere Profile von Peter Vogel: XING, LinkedIn


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Kim Warren
warren.png
 
[X]

Kim Warren


Er ist zurzeit Teaching Fellow an der London Business School, wo er seit 1990 Strategie unterrichtet. Seine Hauptaktivitäten drehen sich rund um die praktischen Aspekte der Strategie und er leitet Strategie-Workshops bei großen Unternehmen weltweit. Über die Strategic Management Society ist er außerdem Mitglied der SMS Strategy Teaching Task Force. Kim Warren hat einen technischen Hintergrund und sowohl einen MBA- als auch einen Ph.D-Abschluss von der London Business School. Zu Beginn seiner Karriere war er in der Öl- und petrochemischen Industrie tätig. Später war er Retail Strategy Director bei Whitbread PLC, wo er das Wachstum der Gruppe und die Vorherrschaft im Restaurant-, Hotel- und Freizeitsektor maßgeblich gestaltete. Das erste Buch von Kim «Competitive Strategy Dynamics» Wiley: Juli 2002 gewann den Jay Wright Forrester Award 2005 der International System Dynamics Society.


Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar
 
 
Ian O. Williamson
Ian O. Williamson Lorange Institute of Business Zurich
 
[X]

Ian O. Williamson


Ian Williamson ist Professor für Management an der Melbourne Business School (Australien) und Research Fellow des Intellectual Property Research Institute of Australia. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Rekrutierung, Förderung und im Halten von sogenannten knowledge workers (z. B. Führungskräfte, IT-Fachkräfte, Berater und Anwälte). Er untersucht verschiedene Formen von Talent-Management im Rahmen von Kleinunternehmen, das Management von multinationalen Belegschaften und die Rolle der Personalabteilungen im Zusammenhang mit der Förderung von Innovation in Unternehmen. Nebst seinen akademischen Hintergrund zehrt er auch von einer Fülle von praktischen Erfahrungen, die er in der Schulung von Führungskräften auf allen Kontinenten in über 10 Ländern gesammelt hat.

pdf curriculum vitae
Ansprache
Vorname*
 
Name*
 
Telefon*
 
E-mail*
Kommentar